Wir begegnen uns erst dann selbst, wenn wir uns in einem anderen Auge als dem menschlichen gespiegelt sehen.   (Loren Eiseley, Die ungeheuere Reise)    
   
Kämpfen, aber fair – ein Angebot für Männer
 
 
Kämpfen ist eine gesunde Form, um sich und andere zu spüren. Kämpfen kann eine echte Begegnung sein. Hierbei stehen nicht die Kategorien Sieg und Niederlage im Vordergrund, sondern Fairness, Respekt und ehrliche Begegnung.
Kämpfen ermöglicht einen kraftvollen und dynamischen Körperkontakt und lädt zu einem positiven Kontakt mit der eigenen Kraft und Aggression ein. Es macht Spaß und ist außerdem noch gesund!
Diese Aktion findet an einem Abend von 19.30 bis 22.00 Uhr in Baiersdorf statt und kostet 25,00 € (inkl. Hallenmiete). Einen geplanten Termin gibt es noch nicht. Diesen werde ich organisieren, wenn sich mindestens sechs Männer angemeldet haben. Auf Nachfrage biete ich weitere Termine an und kann für Männer- und Vätergruppen zu gebucht werden.
Neugier geweckt?  –  dann nehmen Sie gern Kontakt mit mir auf!